Relevante Zeitschriften

20 Nov 2013 - 23:19 | Version 8 |

Zeitschrift für e-Learning

"Die »zeitschrift für e-learning« bietet Einblicke in den wissenschaftlichen Diskurs und gibt viele praxisorientierte Anregungen. Darüber hinaus eröffnet sie neue Herangehensweisen im Bereich kreativer Lernformen und bildet ein neues Forum für zukunftsorientiertes Lehren und Lernen. Alle, die E-Learning weiterentwickeln oder nutzen wollen, finden hier vielfältige Ideen und Informationen!"

Die HerausgeberInnen der »zeitschrift für e-learning«
  • Andrea Back, Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen
  • Peter Baumgartner, Professor für Technologiegestütztes Lernen und Multimedia an der Donau-Universität Krems
  • Gabi Reinmann, Professorin für Medienpädagogik an der Universität Augsburg
  • Rolf Schulmeister, Professor am Interdisziplinären Zentrum für Hochschuldidaktik an der Universität Hamburg

http://www.e-learning-zeitschrift.org

elearningpapers.eu

eLearning Papers fügt dem Informationsaustausch zum e-Learning in Europa eine neue Dimension hinzu und fördert die Forschung. Die Beiträge geben einen Überblick über die gegenwärtige Situation und e-Learning-Trends in den verschiedenen Gemeinwesen: Schulen, Universitäten, Unternehmen, Gesellschaft und Einrichtungen. eLearning Papers gibt allen Interessierten die Gelegenheit, ihre Texte europaweit zu veröffentlichen. Durch diese Beiträge fördert die Zeitschrift die IKT-Nutzung für ein lebenslanges Lernen in Europa.

eLearning Papers werden in den vier, für elearningeuropa.info interessanten Bereichen angewandt: Schulen, Hochschulbildung, Lernen und Arbeit sowie Lernen und Gesellschaft. Alle e-Learning-relevanten Themen werden thematisiert.

http://elearningpapers.eu

Wissensmanagement

"wissensmanagement – Das Magazin für Führungskräfte widmet sich als erstes Periodikum im deutschen Sprachraum ausschließlich dem umfassenden Themenbereich des Wissensmanagements. Im Vordergrund steht der Wandel von der reinen Industrie- zur immer komplexer werdenden Informations- und Wissensgesellschaft. Hoch qualifizierte Autoren aus Praxis und Wissenschaft erläutern topaktuelle Entwicklungen, vermitteln richtungsweisende Trends und fokussieren die Ressource Wissen als Produktions- und Erfolgsfaktor Nummer eins."

http://wissensmanagement.net/

Zeitschrift für Medienpädagogik

"Die Zeitschrift MedienPädagogik richtet sich an Kommunikations- und Medienwissenschaftler/innen sowie Fachleute der Medienpädagogik.

Sie bietet ein Forum, um Fragen der medienpädagogischen Theoriebildung zu verhandeln und sich über den Stand des Fachdiskurses zu orientieren.

MedienPädagogik berichtet über Beiträge zur empirischen Medienforschung und bildet eine Plattform für die methodologische Diskussion."

http://www.medienpaed.com/

Computer und Unterricht

"Mit der allgegenwärtigen Forderung "Schulen ans Netz" werden Sie als Lehrerinnen und Lehrer vor eine Riesenaufgabe gestellt, die nicht vom einen auf den anderen Tag zu bewältigen ist. An die Frage, wie und mit welcher Zielsetzung Computer im Unterricht eingesetzt werden sollen, knüpfen sich pädagogische, gesellschaftliche und nicht zuletzt technische Überlegungen.

Computer + Unterricht zeigt Ihnen Wege auf, in welche Richtung die Schulentwicklung unter Einbeziehung der Computertechnologie und den neuen Kommunikationsformen gehen kann. Fächerübergreifend bietet Computer + Unterricht Ihnen in jeder Ausgabe Beispiele für Ihre Unterrichtspraxis und Projekte für alle Schulstufen, die von Schulpraktikern mit Erfolg durchgeführt wurden. Das jeweilige Heftthema wird durch einen Basisartikel eingeleitet und durch Praxisbeiträge vertieft. In den Beiträgen finden Sie eine Fülle von weiterführenden Hinweisen auf interessante Websites, Linklisten und Software.

Computer + Unterricht unterstützt Sie dabei, die zusätzlichen Möglichkeiten des Lernens mit den Neuen Medien methodisch sinnvoll in Ihren Unterricht zu integrieren und damit die geforderte Medienkompetenz zu vermitteln.

Computer + Unterricht erscheint 4x im Jahr. Im Jahresabonnement enthalten sind die beiden allgemeinpädagogischen Magazine "Friedrich Jahresheft" und "SCHÜLER".

Computer und Unterricht (Friedrich Verlag)

Education and Information Technologies

This is the official journal of the IFIP Technical Committee on Education. It covers the complex relationships between information and communication technologies and education. The journal provides perspectives at all levels, from the micro of specific applications or instances of use in classrooms to macro concerns of national policies and major projects; from classes of five year olds to adults in tertiary institutions; from teachers and administrators, to researchers and designers; from institutions to open, distance and lifelong learning.

http://www.springer.com/computer/general/journal/10639

This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Seite genereriert um 26 Apr 2017 - 09:55
Ideas, requests, problems regarding www.fachgruppe-eLearning.ch? Send feedback